Allgemein

Der WWWochenrückblick KW 13

Tattoos selber zeichnen Bücher
Geschrieben von Jürgen

Ich entbiete euch österliche Grüße ;-)

Diese Woche war wieder mal sehr aufregend für uns und unseren Blog, am Montag habe ich ja schon ein paar Worte zu unseren Besucherzahlen geschrieben.

Los geht unsere Rundreise dieses Mal in Thailand. Dort gibt es im März einen Tag, an dem jedes Jahr ein Tattoo Festival stattfindet. Mönche stechen dort sogenannte Sak Yants, das sind heilige Tätowierungen. Wir haben in einem WWWochenrückblick schon einmal einen sehr interessanten Beitrag dazu verlinkt gehabt (Der Weg zum ganz persönlichen Tattoo).

Ein etwas anderes Tattoo hat sich ein 62jähriger Deutscher stechen lassen. Sozusagen seine Patientenverfügung am Brustkorb.

In den Stuttgarter Nachrichten erklärt ein Psychologie die Hintergründe, warum (immer mehr) Menschen sich tätowieren lassen wollen. Zwar keine brandneuen Aussagen, trotzdem recht kurzweilig zum Lesen.

Wer gerne Bilder von tätowierten Damen sieht, wird hier fündig.

Wie ihr seht, war diese Woche im Web wieder einmal recht überschaubar. Wenn ihr über interessante und kuriose News stolpert, dann hinterlasst uns doch einen Kommentar.

Das war es dann wieder für dieses Mal, wir wünschen euch ein schönes, langes Wochenende.

Über den Autor

Jürgen

Mein Name ist Jürgen und ich schreibe hier auf style-revolution.net vor allem über die Themen Tattoo, Gothic und Rock. Musik hat eine sehr grosse Bedeutung für mich. Du findest mich auch auf Google+

Hinterlass einen Kommentar