Allgemein

Der WWWochenrückblick KW14

WWWochenrückblick KW 14
Geschrieben von Jürgen

Langsam aber sicher nähert sich endlich der Frühling. Ist auch schon sehr an der Zeit, immerhin schreiben wir schon Kalenderwoche 14. Wieder ist eine Woche vergangen, wieder ist es an der Zeit zu schauen, was sich im Laufe der letzten Woche im WWW so alles getan hat.

Tattoo

Tattoomäßig geht es nach wie vor mit den Conventions weiter. Im Moment findet z.B. gerade in Wien eine große Convention statt. Mit dabei sind die üblichen Verdächtigen, wie Zombie Boy, die „Mexican Vampire Woman“ und Sido. So richtig trendy scheinen 2013 Schriften zu sein. Auch auf unserem Blog kannst du alles über Tattoo Sprüche und Schriften nachlesen.

Auf yahoo.de kann man einen euronews Beitrag sehen, das Ganze unter dem sinnigen Titel „Das Tattoo kennt kein Taboo„.

Einen faszinierenden geschmackstechnischen Fehlgriff gibt es auf webfail zu bestaunen.

Rock & Rockabilly

Neues von Volbeat gibt es auch wieder mal zu vermelden und das macht am besten der Frontman selbst und zwar in diesem Interview.

Gothic

Aus der Gothic Szene gibt es interessante News aus England zu vermelden.

Tätliche Angriffe auf Schwarzvolk, Metalheads und Punks werden in Zukunft als sogenannte Hatecrimes gewertet – die Strafen dafür sollen höher ausfallen als bei „normaler“ Körperverletzung. Der traurige Anlass dazu ist der Tod von Sophie, einer 20 – jährigem Gothic Frau, die von einer Gruppe Jugendlicher angegriffen wurde. Die Welt ist ziemlich krank, oder?

Nichts desto trotz wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende, genießt die ersten Sonnenstrahlen, den Partyabend oder was auch immer ihr euch vorgenommen habt.

 

Bildnachweis:

© TEA – Fotolia.com

 

Über den Autor

Jürgen

Mein Name ist Jürgen und ich schreibe hier auf style-revolution.net vor allem über die Themen Tattoo, Gothic und Rock. Musik hat eine sehr grosse Bedeutung für mich. Du findest mich auch auf Google+

Hinterlass einen Kommentar