Kleidung Style

Das Korsett, neu entdeckt

Korsett Paar
Geschrieben von Jürgen

Das Korsett ist ein Kleidungsstück, das eine lange Geschichte hat. Heute wieder sehr aktuell und wird vor allem in der Gothic und Fetisch Szene oft und gern getragen. Nicht zu verwechseln mit der Korsage (Corsage), die im Gegensatz zum Korsett den Körper nicht formt.

Was ist ein Korsett?

Darunter versteht man ein Kleidungsstück, das in der aktuellen Mode sowohl als Unter- als auch als Oberbekleidung getragen werden kann.

Es gibt Korsetts in den verschiedensten Ausführungen. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Vollbrust-, Halbbrust- und Unterbrustkorsetts sowie reinen Taillenkorsetts. In allen Fällen liegt der Unterschied nur darin, wo der obere Teil endet.

Was bewirkt das Korsett?

Das Korsett bewirkt durch seine Form und der Schnürung eine schmale Taille, einen flachen Bauch und einen schönen Busen. Auch als Kleidungsstück an sich ist es hervorragend geeignet mit anderen Stücken, wie beispielsweise einem eleganten Rock kombiniert zu werden.

Tipp: Sollte das Korsett in Kombination mit einer Hose getragen werden, dann achte darauf, dass es soweit wie möglich nach unten reicht und nimm eventuell einen Gürtel für die Hose. Hosen mit hohem Bund eignen sich dafür auch besonders.

Die Trägerin strahlt Weiblichkeit aus.

Korsett bei Männern

In der Geschichte werden immer wieder Männer erwähnt die Korsetts getragen haben. Offiziere und Geschäftsleute beispielsweise haben Korsetts getragen um stolz,aufrecht und wohl auch ohne Bäuchlein aufzutreten.

In der Gothic Szene sieht man auch öfter mal Männer, die mit einem damit unterwegs sind.

Welche Figur brauche ich für ein Korsett?

Häufig werden die edlen Stücke nur von schlankeren Frauen getragen.

Der Umfang der Taille sollte als kleine Richtlinie etwas kleiner als der Umfang unter der Brust sein, da es mit dem Tragen sonst zu Schwierigkeiten kommen kann. Es bietet sich ansonsten natürlich an, ein Korsett anfertigen zu lassen.

Fazit

Das Korsett war früher ein fester Bestandteil der Damenmode. Heute sind potentielle Trägerinnen und Träger diesen traditionsreichen Kleidungsstücks keinerlei gesellschaftlichen Konventionen unterworfen und viele entdecken das gute Stück wieder für sich. Sei es um die Form des eigenen Körpers zu betonen oder einfach als modisches Accessoire.

Stylish.

Was es beim Einkauf eines Korsetts zu beachten gilt, kannst du hier nachlesen.

Über den Autor

Jürgen

Mein Name ist Jürgen und ich schreibe hier auf style-revolution.net vor allem über die Themen Tattoo, Gothic und Rock. Musik hat eine sehr grosse Bedeutung für mich. Du findest mich auch auf Google+

Hinterlass einen Kommentar