Style Tattoo

Die Top 4 Tattoo Vorlagen Seiten

Beitrag Schriftarten Tattoo
Geschrieben von Jürgen

In diesem Artikel stelle ich dir die besten Seiten zum Thema Tattoo Vorlagen vor.

Dieser Artikel ist Teil der Serie Tattoo für Anfänger.

Tattoo Vorlagen aus dem Internet?

Ist es wieder mal soweit? Das Jucken unter der Haut, die Gewissheit… eine neues Tattoo muss her? Ist ja in Internet Zeiten kein Problem sich ein paar Tipps zu holen – sollte man man meinen.

Also vorweg gleich mal eine Warnung: Die meisten Seiten die du findest wenn du nach Tattoo Vorlagen suchst, sind unseriös! Viele versprechen tausende von kostenlosen Tattoo Vorlagen – wenn du die Seite dann offen hast, findest du nichts als Werbung, dubiose Links oder irgendwelche Abo – Seiten. Wenn dir also schon nach wenigen Klicks die Aufforderung dich irgendwo einzutragen oder Mitglied zu werden entgegenspringt – genau lesen!

Deutschsprachige Seiten für Tattoo Vorlagen und Bilder

www.tattoo-bewertung.de

Screenshot tattoo-bewertungIm deutschsprachigem Raum ist die Suche gleich mal beendet. tattoo-bewertung.de ist im Grossen und Ganzen die einzige deutschsprachige Seite, die man beruhigt ansurfen kann. Diese Seite ist keine Abo Falle und hat eine grosse Community.

Positiv: Was mir sehr gut gefällt ist die Sortierung der Motive. Entweder kannst du dir Kategorien anzeigen lassen (z.B. Blumen, Keltisch, Religiös, …) oder nach Körperstellen sortiert (Brust, Oberarm, Unterschenkel, …). Sehr praktisch, vor allem wenn du wissen willst, wie sich ein Motiv an einer bestimmten Körperstelle macht!

Negativ: Nach ein paar Klicks bekommst du immer wieder die Aufforderung, die Seite auf facebook zu liken oder dich in den Newsletter Verteiler einzutragen. Kann man aber wegklicken. Auch schade finde ich, dass du in das Forum nur reinschmökern kannst, wenn du dich (gratis) registrierst.

Internationale Seiten

www.tattooartists.org

Screenshot tattooartistsWenn du dich nicht nur auf deutsche Seiten beschränken willst, dann hast du ein wenig mehr Auswahl. tattooartists.org ist eine recht gute Seite mit vielen Bildern. Sie ist vom Aufbau ähnlich wie die vorhergehende Seite.

Positiv: Viele Bilder, grosse Community. Unterteilt nach Kategorien (Tribal, Stars, Flowers, …). Manche Kategorien haben über 1000 Einträge!

Negativ: Für meinen Geschmack etwas zu viel Werbung. Etwas lästig ist auch, dass man die Bilder in der Übersicht nicht direkt anklicken kann. Zuerst kommt nochmal ein kleines Fenster, in dem auch auf andere Motive als das Gewählte hingewiesen wird – erst von diesem Fenster gehts dann zum Bild in Groß weiter.

www.deviantart.com

Screenshot deviantartDeviantart ist ein Urgestein der (nicht nur) digitalen Kunstszene. Die gezeigten Werke sind zwar nicht explizit Tattoo Vorlagen, können natürlich aber als solche verwendet werden.

Positiv: riesengroße Auswahl an Motiven.

Negativ: Gibt’s nicht vieles anzumerken. Lästig ist, dass du wenn du nicht registriert bist, nicht alles zu sehen bekommst. Die Seite ist in den USA beheimatet – in dem Land in dem kleine Kinder mit Maschinengewehren spielen dürfen, aber auf keinen Fall die Brust der sie gerade entwöhnt worden sind zu Gesicht bekommen sollen. Das bedeutet ‘Mature content’ bekommt man nur gegen (Gratis) Registrierung zu Gesicht.

 

www.google.com/imghp

Die gute, alte Google Bildersuche :)

Positiv: Schnell, unglaubliche Bildermenge.

Negativ: Google bleibt natürlich nur eine Suchmaschine. Du kommst dadurch auf viele Seiten die nicht seriös sind.
Auch hier gilt die Einschränkung mit dem ‘Mature content’ – bei Google nennt sich die Einstellung ‘SafeSearch’. Die musst du ausschalten, dann siehst du alle Bilder.

Fazit

Das Angebot an seriösen Seiten ist sehr überschaubar, vor allem im deutschsprachigem Raum. Die meisten Seiten sind Abzocke! Sei also vorsichtig.
Tattoo Vorlagen sollen eigentlich ja auch nur Inspiration sein. Einfach nur ein Bild im Netz zu suchen und sich das dann so stechen zu lassen ist mäßig originell.

Sei kreativ, nutze die Tipps um dein Tattoo Motiv zu finden und dann hast du ein Leben lang Freude damit.

Wenn du sonst noch schöne Seiten kennst, die ich hier nicht aufgelistet habe, kannst du mir gerne einen Kommentar hinterlassen.

Dieser Artikel ist Teil der Serie Tattoo für Anfänger.

 

Bildnachweis:

© rangizzz – Fotolia.com

Über den Autor

Jürgen

Mein Name ist Jürgen und ich schreibe hier auf style-revolution.net vor allem über die Themen Tattoo, Gothic und Rock. Musik hat eine sehr grosse Bedeutung für mich. Du findest mich auch auf Google+

3 Kommentare

  • Hallo Jürgen,
    danke, dass du Tattoo-Bewertung hier aufführst und wir „so gut dabei wegkommen“ ;)
    Die Einblendung der Facebook-Werbung werde ich mal reduzieren. Wusste nicht, dass das die Gäste so nervt.

    Viele Grüße,
    Martin

    • Hallo Martin,

      aber gerne doch ;)

      Die facebook Werbung ist halt meiner Meinung nach etwas aufdringlich, ansonsten ist die Seite wie im Beitrag schon erwähnt sehr empfehlenswert :)

      Liebe Grüße,

      Jürgen

Hinterlass einen Kommentar