Kleidung Rockabilly Style Szene

Rockabilly Hemden für Männer

Hemden im Schrank
Geschrieben von Jasmin


Neben den ganzen schicken Bademoden, Kleidern und so weiter gibt es natürlich auch für die Männer hier typische Bekleidung und das sind unter anderem Rockabilly Hemden. Aber es gibt nicht nur das Eine Rockabilly Hemd sondern viele. Hier findest du einen Überblick um einmal nachzuschauen mit was für tollen Hemden du deinen Kasten aufrüsten kannst.

Karomuster wohin man schaut

Das Karohemd

Das Karohemd ist sehr beliebt unter den Rockabellos. Das liegt vermutlich auch daran, dass es dieses schicke Hemd in allen Farben gibt. Auch das Karomuster variiert von riesig großen Karos bis hin zu ganz feinen.

Dieser Look ist einfach unsterblich und auf jedem Rockabillytreffen zu finden.

Fazit: Mir persönlich gefällt dieser Look auch an Frauen sehr gut und daher ein großes „Daumen hoch“ für diese Rockabilly Hemden ;).

Das Schrauberhemd

Mit dem Schrauberhemd meine ich die typischen Mechaniker Hemden. Meist mit einem Namenspatch im Brustbereich versehen und einem Hot Rod, Chevy oder einem Pin Up Girl am Rücken.

Diese Rockabilly Hemden werden auch außerhalb einer Werkstatt getragen und das ist auch gut so. Sie verleihen eine öl-verschmierte Ausstrahlung und, wenn wir Frauen weiter fantasieren, denken wir an verschwitzte und glänzende Männeroberkörper die in der Hitze an einem Auto herum schrauben.

Fazit: Männer ran an die Maus und losgekauft, dieses Hemd muss in den Kleiderschrank, da es sehr viel Sexappeal verleiht.

Das Bowlinghemd

Das typische Bowlinghemd kennst du sicher aus einer bekannten TV Serie. Wenn man wirklich in einer Bowling-Gruppe ist, steht meist der Name auf einem Patch groß am Rücken und klein seitlich auf der Brust.

Wenn du jetzt nicht willst, dass jeder gleich weiß wie du heißt, kannst du auch ein einfaches Bowlinghemd anziehen. Diese Rockabilly Hemden zeichnen sich durch die zwei breiten Streifen an der Vorderseite ab. Diese Streifen sind in einer anderen Farbe als das Hemd, aber sind trotzdem farblich abgestimmt.

Fazit: Diese Hemden sind echt lässig aber achte darauf nicht noch kurze Hosen zu tragen, da dich sonst jeder mit Charlie anspricht ;).

Großes Fazit

Im Allgemeinen ist über Rockabilly Hemden zu sagen, dass sie alle recht bequem und lässig wirken, aber das ist ja nichts schlechtes. Endlich einmal ein Hemd, wo man nicht eine Anzughose dazu tragen muss, sonder die Jeans viel besser passt.

 

Bildnachweis:
© thombach – Fotolia.com

 

 

Über den Autor

Jasmin

Hey mein Name ist Jasmin und in meinen Artikeln geht es um Kleidung, hair, Schminke und living in Bezug auf Rock, Rockabilly und Gothic. Typisch Mädchen halt :-) Du findest mich auch auf Google+

1 Kommentar

  • Interessante Ansichten über die Rockability Mode bei den Herren. Du hast hier Karohemden in allen Farben als typisches Modeoutfit erwähnt. Sind die Karohemden, wie man sie in allgemeinen Shops wie s.Oliver trägt auch zu dieser Mode einzuordnen bzw. welche Schnittmuster und Formen sind typisch dafür?

Hinterlass einen Kommentar