Allgemein Rockabilly Style

Pin up Style in 5 einfachen Schritten

pin-up-style-02
Geschrieben von Jürgen

Du hast im Zusammenhang mit Rockabilly schon ein paar Mal vom Pin Up Style gehört? Was genau man unter dem Pin Up Style  versteht und welche 5 Punkte du dabei beachten musst, habe ich dir hier zusammen gefasst.

Woher kommt der pin up style?

Pin Up Girl auf Flugzeug gemalenPin-up heißt anheften. Ab 1920 ungefähr kamen Bilder in Mode, auf denen Frauen in erotischen Posen gezeichnet oder fotografiert dargestellt wurden.
Vor allem im Krieg wurden diese Bilder anfänglich zu Propagandazwecken eingesetzt. Die Soldaten hefteten sich diese Bilder aus Kalendern oder Illustrierten an Wände, ihre Spinds oder trugen sie bei sich.
Beliebt waren ab dem 2. Weltkrieg dann auch Bemalungen zum Beispiel von Kampfflugzeugen (sogenannte “nose art”).

Was versteht man unter Pin up Style?

Gale Robbins, Pin Up ModelEiner der wichtigsten Punkte dabei – provokant, aber nicht obszön. Pin up Girls wurden so gut wie nie nackt gezeigt – das Spielerische, die Andeutung von Erotik ist bis heute der Reiz.
Ansonsten macht natürlich die Mode der Zeit als Pin Up Girls aktuell waren, viel aus.

Die 5 wichtigsten Punkte für den perfekten Pin Up Style

 

  • Die Haare
    Lockiges Haar in kräftigen Farben, kombiniert mit Accessoires wie zum Beispiel einer Blume im Haar oder dem Bandana.
    Mehr dazu kannst du im Artikel ‘Rockabilly Hairstyle’ nachlesen.
  • Das Make Up
    Wenn du dir Bilder von Pin up Girls anschaust, wirst du feststellen, dass die Mädchen natürlich aussehen – zu kräftiges Makeup ist also nicht Teil des pin up style.
  • Die Augenbrauen
    Kräftig und gepflegt. Schau dir Bilder an von Marlene Dietrich, Marylin Monroe oder Rita Hayworth an – da bekommst du eine Vorstellung davon.
  • Die Augen
    Das braucht ein wenig Übung, ist aber auch zum Schaffen. :-)
    Im  Artikel ‘Rockabilly make up for day & night’ findest du eine genau Anleitung mit Bildern.
  •  Die Kleidung
    Für den richtigen pin up style ist natürlich die Kleidung wichtig. Eher figurbetont wird die Taille hervorgehoben. Generell orientiert sich die Mode an der Kleidung der 40er bis 60er Jahre Mode.
    Du kannst dir im Artikel ‘Entdecke die Welt der Rockabilly Mode’ noch weitere Tipps holen.

 

Der Pin Up Style im 21. Jahrhundert

Natürlich ist der style nicht einfach stehen geblieben. Egal ob Leolook, Kirschen, Totenköpfe oder die berühmten Schwalben – du kannst viele moderne Einflüsse mit dazu nehmen, egal ob als Accessoire oder Muster.

Fazit

Pin Up Girl, gezeichnet, sitzendDu siehst also, den perfekten Pin Up Style zu erreichen ist eigentlich gar nicht so schwer.
Schau dich im Internet um, hier gibt es ganz viele Bilder zur Inspiration. Am Ende des Artikels habe ich dir noch einen Link gepostet, wo du dir pin up girls ansehen kannst.
Wenn du noch Fragen hast oder etwas los werden willst – die Kommentarfunktion findest du unten :-)

Und jetzt… viel Spaß beim ausprobieren!

 

Bei tumblr findest du viele Bilder als Inspiration: pin up style auf tumblr

 

Bildnachweis:

Das letzte Bild (beim Fazit): Patrick Hitte, CC Lizenz

Die anderen Bilder sind Public Domain.

 

 

 


Über den Autor

Jürgen

Mein Name ist Jürgen und ich schreibe hier auf style-revolution.net vor allem über die Themen Tattoo, Gothic und Rock. Musik hat eine sehr grosse Bedeutung für mich. Du findest mich auch auf Google+

Hinterlass einen Kommentar