Allgemein Gothic Szene

Was gibt es für Gothic Styles? Teil 2

Artikelbild Gothic Styles
Geschrieben von Jasmin

Nun folgt der zweite Teil der Gothic Style Reihe. Im ersten Teil hast du schon etwas über den Fetish, Cyber und Victorian Goth gelesen. Heute werden dir drei weitere Gothic Styles vorgestellt. Wir beginnen mit dem Traditional Goth, gehen dann zum Cabaret Goth über und widmen uns dann noch dem Hippy Goth.

Der Traditional Goth

Traditional GothDieser Goth ist der traditionelle und ursprüngliche Goth. Er entwickelte sich in den 80er Jahren aus der Punk Richtung heraus.

Der Style hat sich auch aus dem der Punk Szene heraus gefiltert. Es werden Fischnetze, Leder und Nieten verwendet und getragen. Das Make Up ist eher auffällig gestaltet und auch das Haar ist in diesem Stil gehalten. Details wie Totenköpfe werden gerne verwendet.

Das Gesamtbild eines typischen und ursprünglichen Goths ist recht dunkel gehalten und vor allem in Schwarz. Zwischendurch werden auch dunkle Rot oder Violett Töne verwendet, aber die Hauptfarbe ist Schwarz.

Der Cabaret Goth

Cabaret GothDurch die Extravaganz des Cabaret und des Burlesque werden auch Elemente aus diesem Genre in den Goth Style eingebaut.  Kleidungstücke wie ein Korsett, halterlose Strümpfe und schwarze Anzüge. All diese Details spiegeln sich in der Gothic Szene wieder.

Der Cabaret Gothic Style zeichnet sich gerade bei den Frauen durch sehr viel Sexappeal und einen Hauch Erotik aus.  Aber es sollte nicht zu viel des Guten sein, es soll nur die Fantasie der Bewunderer anregen.

 

Der Hippy Goth

Hippy Goths sind sehr naturverbunden. Sie sind meist Anhänger des Wicca oder Heidentums. Sie verwenden Kerzen, Tarot und Kristalle um ihren Glauben auszuführen. Der Hauptunterschied zu den typischen Hippies ist, dass okkulte Symbole und der vermehrte Einsatz von schwarzen Stoffen.

Teil 2 Gothic Style Fazit

Das war nun der zweite Teil zu der Serie Was gibt es für Gothic Styles. Da es noch einige mehr gibt, folgt noch Teil 3.

Bildnachweis:
© style-revolution.net

Über den Autor

Jasmin

Hey mein Name ist Jasmin und in meinen Artikeln geht es um Kleidung, hair, Schminke und living in Bezug auf Rock, Rockabilly und Gothic. Typisch Mädchen halt :-) Du findest mich auch auf Google+

Hinterlass einen Kommentar