Accessoires Rockabilly Style

Super tolle Rockabilly Haarspangen

rockabilly-haarspangen
Geschrieben von Jasmin

Im Artikel Rockabilly Kopfschmuck, der vor ein paar Tagen online gegangen ist, hast du schon über die unterschiedlichen Kopfschmuck Varianten lesen können. Heute werde ich dir die Haarspangen im Rockabilly Style vorstellen.

Ich werde dir heute

  • Gegenstände
  • Muster
  • Farben

näher bringen, damit du dir auch etwas darunter vorstellen kannst.

Die Gegenstände

Bei typischen Rockabilly Haarspangen sind natürlich als erstes die kessen Maschen zu nennen. Kleine Schlaufen, entweder aus Stoff oder auch Kunststoff, werden in unterschiedlichen Größen auf den Spangen angebracht. Diese Maschen wirken sehr verspielt und sehen einfach niedlich im Haar aus.

Als nächstes kommen wir zu den Blumen. Hier gibt es etwas mehr Variationen, da einfach jede Blumenart deinen Kopf zieren kann. Ob in ganz klein oder fast so groß wie dein Kopf. Da gibt es nichts was es nicht gibt.

Dann wären da noch die typischen Sterne die einfach zur Rockabilly Szene gehören wie das Amen im Gebet. Hier gibt es Spangen mit entweder nur einem Stern darauf oder auch einem ganzen Sternenschwarm.

Anmerkung:  Natürlich werden auch die Gegenstände untereinander und miteinander vermischt und kombiniert. Falls du dich mal nicht entscheiden kannst ;).

Die Muster

Klara Fall, die Muster sind einfach immer die gleichen in der Rockabilly Szene. Ob Polka Dots, Streifen, Leo– oder Zebralook, Kirschen, Anker,…. ich könnte noch viele mehr aufzählen. Aber das lass ich mal lieber.

Die Muster werden auf alle Gegenstände gedruckt oder geklebt oder sonst wie festgemacht. Wichtig ist nur, HER MIT DEN MUSTERN!!

Die Farben

Bei diesen Haarspangen werden gerne auffällige Farben verwendet. Ob nun eine Masche in knalligem Rot oder eine Blume in strahlendem Gelb.

Aber die typischen Farben der Rockabilly Szene sind und bleiben rot, blau, schwarz und weiß. Und deshalb werden die meisten Rockabilly Haarspangen in diesen Farben gehalten.

Das einzige worauf du etwas achten solltest ist, dass die Farbe der Haarspange auch zu deiner Haarfarbe passt. Eine schwarze Spange im schwarzen Haar ist zwar dezent, aber wirklich viel sieht man sie halt auch nicht.

Rockabilly Haarspangen Fazit

Um deine Frisur schnell und einfach etwas Pfiff zu verleihen sind Rockabilly Haarspangen genau das richtige. Die Kosten halten sich in Grenzen und auch der Arbeitsaufwand ist gering. Du musst nur eine Haarsträhne geschickt nach hinten ziehen und mit einer Haarspange befestigen.

Oder wenn du zum Beispiel eine Blume als Haarspange besitzt, kannst du sie auch einfach ins Haar klemmen ohne irgendeine Strähne. Setzt ein Highlight und ist innerhalb von Sekunden angebracht.

Bildnachweis:

style-revolution.net

Über den Autor

Jasmin

Hey mein Name ist Jasmin und in meinen Artikeln geht es um Kleidung, hair, Schminke und living in Bezug auf Rock, Rockabilly und Gothic. Typisch Mädchen halt :-) Du findest mich auch auf Google+

Hinterlass einen Kommentar